22. und 23.7.2022: Radeln mit Konzert und See-Hopping

Ein MicroAdventure mit Musik verbinden: Fr. 22. Juli (nachmittag) bis Sa. 23. Juli 2022, 20-35 km * Band „Rosalie mag Eiskreme“ am Freitag im Café Noosh in Felde * Radeln durch die Seenlandschaft Naturpark Westensee * von See zu See – vielleicht auch mal in den See*

Seeufer Foto Dagmar Falk

Konzert und See-Hopping

Spontan entstand diese Idee, als ich letzt Verena von der Band „Rosalie mag Eiskreme“ traf und sie von ihrem Heimkonzert im Cafe Noosh erzählte.
Et voilá. So ist diese kleine feine Radtour mit Draußen-Übernachtung entstanden. Die Band spielt erfrischenden Pop aus dem Norden, das spiegelt sich ja schon im Namen wieder. Mit Spaß, Groove und Anspruch, so die Musikerinnen über sich selbst. Erfrischung gibt es auch auf dem Weg dahin :)) Merhr zur Band erfahrt Ihr auf deren Facebook-Seite.

Ablauf und Route

Start: Fr. 22.7.2022, 16:15 Uhr
Treff: Kiel, beim Café Blauer Engel (gegenüber dem Bahnhofs-Vorplatz an der Förde)

Wir radeln über verschlungene Wege nach Felde (ca. 20 km), der Wind weht im Haar und um die Nase, unterwegs ist ein Bad im See drin. Das bezaubernde kleine Café Noosh empfängt uns in Felde. Hier gibt es neben erfrischenden Getränken und Eiskreme! auch Heißgetränke und kleine Speisen, zb. Handpizza, Quiche, Suppe (auch veggi) zum Konzert. Link zu Cafe Noosh   Da mehr Besucherinnen erwartet werden, als das Café aufnehmen kann, werden wir, ganz im Sinne des MicroAdventure das Konzert im Freien als open air genießen.

Danach radeln wir zu unserem Übernachtungsplatz (4 km entfernt) in der Nähe eines Sees.
Am Samstag geht’s nach dem Frühstück und vielleicht einem Bad im See zurück nach Kiel (ca. 35 km). Durch den Naturpark Westensee von See zu See, entlang des Westensees, Schierensees, Molfsees… natürlich mit der Möglichkeit, auch unterwegs ins Wasser zu hüpfen.
Dieses Mal ein recht kurzes MicroAdventure mit nicht so vielen Kilometern, dafür mit Musik und vielen Seen.

Kosten

50-80 € (nach Selbsteinschätzung), Hutspende für’s Konzert

Seeufer Foto Dagmar Falk

Mitnehmen

Bitte kleinen Beitrag fürs vegtarische Frühstück mitnehmen. In der Nähe gibt es einen Laden für frische Brötchen, kann ich morgens holen.Weiterhin: Snack & Wasser für unterwegs. Einen Abend-Snack bekommen wir im Café Noosh. Für sehr großen Hunger nehmt ggf. noch was mit, vielleicht gibt es Wartezeiten. Ansonsten Schalfsack, Isomatte, ggf. Biwak-Sack für die Übernachtung, Tasse, Teller, Besteck für’s Frühstück.

Bei Fragen zur Ausrüstung meldet euch, ihr bekommt eine Mitnehm-Liste.

MicroAdventure lebt von Spontaneität und Einfachheit. Es ist nicht alles im Detail vorgeplant, es gibt keinen strikten Zeitplan. So bleibt Raum für Unvorhergesehenes, für kleine Abenteuer am Wegesrand. Auch Zeit zum Schauen, Eintauchen in die Natur, ins Wasser oder auch mal in Kulinarisches.

Anmeldung & weitere Infos

Dagmar Falk, Geographin, Geo-Ökologin, Wander-Guide, Ostsee-Botschafterinwww.einfachwandern.de
einfachwandern@email.de
0172-54 60 152 (jetzt auch wieder Signal & WhatsApp möglich, oder weiter über 0034-692 926 370)
Ich bitte um verbindliche Anmeldungen.