Lange und kurze Wandertouren, MicroAdventures und Radtouren
in Schleswig-Holstein, den Pyrenäen und dem Rest der Welt

Entdecke mein vielfältiges Angebot auf Basis der Nachhaltigkeit: Touren in den Pyrenäen und anderen Regionen Spaniens, regionale Touren in Schleswig-Holstein, z.B. mehrtägige Micro-Adventure mit draußen-Übernachtungen, Tagestouren, Kräuter-, Mond-Wanderungen, Touren als Ostseebotschafterin, Radtouren und vieles mehr.

Pyrenäen-Reisen 2024

UPDATE 17.5.2024

** handgefertigte Touren  **  nachhaltig Reisen **  Wanderungen in kleiner Gruppe **

Die Termine für die Pyrenäen-Touren stehen fest!
2024 biete ich zwei Touren an.

Dagmar Falk in den Spanischen Pyrenäen, Cerdanya: Tossa d'Alp 2.536 m
Dagmar Falk auf dem Gipfel des Tossa d’Alp 2.536 m) in den Spanischen Pyrenäen

Bewegt ins neue Jahr

Liebe draußen-Begeisterte,

Das neue Jahr ist noch frisch und viel unbeschriebener Raum liegt vor uns. Doch schon jetzt gibt es Bewegung. Auf den Straßen versammeln sich viele Menschen, um Zeichen zu setzen – ein klares Nein zum rechten Wahnsinn zu sagen! Ich freue mich, ein Teil dieser Bewegungen zu sein, die sich für ein solidarisches Miteinander, für Frieden, für das Klima, für eine nachhaltige Land- und Weltwirschaft einsetzen. Und es macht mich zuversichtlich, dass ein Wandel möglich ist.

Wir brauchen alle Kräfte.

In Gesprächen wird mir immer wieder bewusst, wie wichtig es ist, in Verbindung miteinander zu sein, uns auszutauschen. Uns gegenseitig zu stärken.

Diese verrückten Zeiten können uns verrückt machen. Vieles funktioniert nicht mehr, Ängste werden geschürt, in der Arbeitswelt steigt der Druck immens. Auch im Alltag, wo wir hinschauen – ich höre es von so vielen.

Über meine Wanderangebote bekomme ich viele wunderbare Kontakte. Es ist ein schönes Miteinander, draußen gemeinsam unterwegs zu sein. Dabei gibt es immer wieder neue Verbindungen untereinander, die Kreise werden größer, wir inspirieren uns gegenseitig. Im gemeinsamen draußen Erleben gibt uns die Natur Kraft, lehrt uns so Vieles. Es ist eine wahre Naturdusche, Reinigung und Stärkung zugleich.

Das sind Beweggründe, warum ich diese Arbeit mache. Danke an euch alle, die ihr dabei seid!

kahle Bäume in hügeliger grüner Landschaft Foto: Dagmar Falk

Aktuelle Wanderungen

April/Mai/Juni 2024: Dagmar ist zurzeit unterwegs und begleitet Reisen für Wikinger. Details findest Du weiter unten auf dieser Seite unter Wikinger-Reisen.

Stand 17.5.24: Es sind noch 2 Nachrücker-Plätze frei für die Pyrenäen-Reise 15.9. bis 22.9.24, die Dagmar im September und Oktober 2024 selbst veranstaltet. Das bedeutet: die letzten beiden Plätze sind reserviert, aber noch nicht bestätigt. Bei Interesse solltest Du schnell auf die Nachrücker-Liste hüpfen: einfachwandern@email.de.

Die andere Reise ist ausgebucht.

Fröhliche Draußen- Grüße
Dagmar


Jede Landschaft, jede Wanderung erzählt eine Geschichte.


Wikinger-Reisen 2024

Leider ist es nicht mehr so einfach, meine Reisen bei Wikinger-Reisen zu finden, weil die Navigation dort umgestellt wurde. Aber ich wäre eine schlechte Reiseleiterin, wenn ich Dir nicht trotzdem den Weg verraten könnte!

So kommst Du zu meinen Reise-Einsätzen bei Wikinger:

  • Du surfst zu Wikinger-Reisen, Unterseite “Reiseleiter”
  • Dann klickst Du auf F (wie “Falk”)
  • Und dann siehst Du mein Bild, unter dem steht dann auch “Falk, Dagmar” – mit einem Link, den Du anklickst
  • Und Voilá, Du siehst die Reisen, die ich in Zusammenarbeit mit Wikinger-Reisen als Reiseleiterin begleite.
  • Du kannst dort auswählen, Dich weiter informieren und auch buchen
  • Einen Screenshot der aktuellen Reisen haben wir dir hier unten eingefügt:
Screenshot Dagmars Wikinger Reisen
Dagmars Reisen mit Wikinger 2023 Stand Januar 2023

Um alle aktuellen Reisen zu sehen, schau bitte auf die Seite Wikinger-Reisen, Unterseite “Reiseleiter


Baumtür-©-Dagmar-Falk

Praktischer Hinweis

Die Touren, die ich in der Vergangenheit angeboten habe und die hier noch online sind, biete ich auf Anfrage nach wie vor an. beispielsweise für Gruppen ab 4 Personen.

Sprecht mich gern deswegen an.


Ich habe noch ein Anliegen

Ich möchte aufmerksam machen auf die Auswirkung von Covid auf Regionen, die vom Tourismus abhängig waren und sind. Mallorca ist nur ein Beispiel von vielen. Viele Familien und Unternehmen sind in eine existenzbedrohende Lage geraten. Die Stiftung Hope unterstützt Menschen mit Lebensmitteln und freiwilligen Helfer*innen. Toll, dass es solche Initiativen gibt. Ein berührendes Beispiel von Solidarität. Wie wir es in diesen Tagen auch immer wieder andernorts erleben. Hope – das macht Hoffnung.


Mai 2022: Dagmar im online-TV: Lass mal schnacken!

Dagmar berichtet über Ihre Radeltour von Deutschland nach Mallorca und zurück. Ihr könnt Euch das Video auf Youtube ansehen. Viel Spaß.


Rückblick: MicroAdventures 2020


Im Sommer 2020 fanden immer wieder MicroAdventures statt. Das sind kurze Touren über’s Wochenende. Start ist (fast) immer in Kiel. Gemeinsam mit weiteren Anbieterinnen denken wir uns verschiedene Angebote aus, zum Beispiel Radtouren oder wandern mit Pferden. Termine hierfür gibt es manchmal auch kurzfristig. Wenn Du Interesse hast, melde Dich gerne über das Kontaktformular, damit wir Dich dann gezielt informieren können, wann wieder welche stattfinden (dürfen).

Eindrücke von den Micro Adventures 2020

  • Radtrekking in die Probstei & Wandern mit Pferden
  • Radtour zum Zirkuswagen-Dorf Bokel / mit Naturpark Aukrug

Der Reiseblog

Dagmar berichtet von ihrer Wanderung über die Pyrenäen von der Atlantikküste bis zum Mittelmeer.

»Und so wurde diese Tour für mich zu einer symbolischen Tour, mich langsam fortbewegen, (wieder) zu reisen ohne zu fliegen und damit auch eine Art solidarisches Projekt zur fridays-for-future- Bewegung. Seit Jahren reduziere ich die durch meine Arbeit bedingtem Flüge aufs Minimum.«


einfach wandern

wandernd
gehe ich schritt für schritt
meinen weg
meine sinne öffnen sich
mit jedem schritt
atme ich ruhe ein
tauche ich ein in innere
und äußere landschaften
komme
wandernd
schritt für schritt
zu mir nach hause
und spüre das glück
einfach zu sein